Fuer Ues_Landing - GenerationUe

Direkt zum Seiteninhalt
Für Üs: "Gebraucht-werden" im Ruhestand

Ruhestand - was nun?
Fast 70 % der angehenden Rentner sind nicht gut vorbereitet auf die neue Lebensphase. Sie wissen wenig über eigene Finanzen, Abzüge und Rechte im Ruhestand. Nach der Berufsphase entfällt oft auch das gewohnte Selbstbewusstsein, mit Auswirkungen auf Tagesablauf, Partnerschaft und Gesundheid?

Sprungbrett für neue Aktivitäten
Sprungbrett für neue Aktivitäten 50% der Neu-Rentner möchte bis zu 20 Stunden pro Woche etwas Sinnvolles tun: viele wollen, manche müssen. Jedoch mit zeitlicher Flexibilität, um persönliche Interessen mit Zeit für Familie und Freunde zu verbinden.


Neustart mit uns - Sie werden gebraucht!
Bei Generation Ü finden Sie Antworten auf die Frage: was anfangen mit der (neu gewonnenen) Zeit im Ruhestand. Sie verbinden Engagement und Teilhabe durch sinnvolle Aufgaben mit neuer Flexibilität. Generation Ü sucht Menschen, die wollen und können und nach interessanten Aufgaben Ausschau halten.

Zusammenarbeit mit Üs
Generation Ü bietet eine Zusammenarbeit auf selbständiger Basis mit Rechnung (minutengenau!). Sie können auch alternativ auch von Kunden angestellt werden. (Ageplacement).
  • Zum Beispiel als Privatchauffeur. Sie haben Freude am Autofahren und -pflegen, wollen noch flexibel etwas leisten?
  • Zum Beispiel als Büro-Engel. Sie lieben Ordnung, es fällt Ihnen leicht, zu schreiben und Sie behalten Überblick?
  • Zum Beispiel als Ü-Experte. Sie haben besonderes Fachwissen, z. B. in der Konstruktion oder Verwaltung?
  • Oder verfügen Sie über Erfahrungen und Fertigkeiten, z. B. in der Bearbeitung von Materialien, der Logistik, der Konstruktion oder mit der Auslegung von Schalt-und Steuerungsanlagen?
Damit wird Ihr Profil auch bei der Generation Ü Plattform eingepflegt. Bei Anfragen, die zu Ihrem Profil und der Region passen, stellt Generation Ü eine Verbindung her. KONTAKT
Zurück zum Seiteninhalt